Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende...

Dezember 2018

 

Da sich das Jahr jetzt so langsam zum Ende neigt, hier nochmal ein kurzes Resümee unseres Jubiläums-Jahres 2018...

 

Die lange Kälte im Frühjahr hat uns gezwungen etwas später mit dem Wecken der Simson-Mopeds zu beginnen, sodass wir in unserem Jubiläumsmonat März erstmal gemeinsam mit unseren Familien eine kleine Grill-Feier zu Ehren des 15-Jährigen mit allem drum und dran im Clubraum beim TÜV abgehalten haben.

Das hat allen Spaß gemacht und wir haben einen sehr schönen Nachmittag/Abend verbracht!

 

Mitte März stand dann die Technorama in Kassel an, wobei wir auf einem etwas größeren Messestand als die Jahre zuvor, dem zahlreichen Publikum wieder mal einige unserer Schätzchen zeigen konnten. Desweiteren wurden tolle "Benzingespräche" geführt, Tipps gegeben und angenommen sowie auch einige Kontakte geknüpft werden.

 

Im Monat Mai wurde dann, was von uns lange geahnt, wahr..:

Wir erhielten die Kündigung und mussten im Laufe des Juni unseren Clubraum mit kleiner Werkstatt und die "Teststrecken" davor nach 8 tollen Jahren aufgeben!

Da hieß es aufräumen , verkaufen und aufteilen... (siehe Bericht weiter unten auf dieser Seite).

Zeitgleich wurde nach einer Unterstellmöglichkeit für ein paar der Club eigenen Gerätschaften gesucht und eine kleine Garage zum Unterstellen derselbigen angemietet.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal für die zahlreichen Hilfsangebote, die uns per Mail oder anderweitig erreicht haben! 

 

Nach der langen Sommerpause, in der jeder für sich etwas zu Hause an den Simson-Mopeds gebastelt hat, machten einige Kameraden(innen) eine Simson-Ausfahrt zu dem Sommerfest der Simsonfreunde Hofgeismar in Kelze. Dort war es auch sehr interessant, es wurden mal wieder Simson- und MZ-Fahrzeuge jeglicher Bauart und Zustand bestaunt und man hat gute Gespräche führen können!

(siehe auch Rubrik "Fotos")

 

Ein paar private Ausflüge einiger Clubmitglieder sind dann im Rest des Sommers, der ja nun wirklich sehr gut und lang war, gemacht worden.

 

Eigentlich schade, das wir diesen Super-Sommer nicht mit mehr Ausfahrten nutzen konnten, aber da hatte uns die Bautätigkeiten für eine Rettungswachstation und ein Restaurant-Blockhaus einen gehörigen Strich durch gemacht!!!

Diese sind nun Anfang Dezember auch schon weit fortgeschritten, die Garagen beim TÜV komplett abgerissen. :-(

 

Inzwischen haben wir aber die Aussicht auf eine kleine Räumlichkeit und werden sehen was in 2019 daraus wird...

 

Das war nun eine kleine Rückblende auf das Jahr 2018.

 

Wir wünschen Euch Allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Star ins Jahr 2019 und würden uns freuen, wenn ihr weiterhin unsere Seite besucht!

 

Eure Simson Freunde Kassel

Ausfahrt zum Treffen der Simson-Freunde-Hofgeismar

September 2018

 

Am zweiten September-Wochenende 2018 veranstalteten die Simson-Freunde-Hofgeismar ihr erstes Simson-Treffen in Nordhessen.

Da haben wir unsere Simson's vollgetankt und die geplante  Ausfahrt mit einem Besuch verbunden!

Vollzählig konnten wir die Reise in die Nachbargemeinde leider nicht antreten, aber es haben trotzdem 8 Fahrzeuge den Weg zum Schwimmbad in Kelze gefunden.

Dort war das Treffen, das auf gleich 3 Tage angesetzt war, im vollen Gange!

IFA-Fahrzeuge verschiedenster Bauart waren vertreten und es konnte so manches davon bestaunt werden... Natürlich wurden auch genug Fachgespräche geführt und Tipps ausgetauscht.

Vielen Dank den Simson-Freunden-Hofgeismar für die Einladung und den schönen Nachmittag bei Euch!

 

Bilder davon, wie gewohnt, unter der Rubrik "Fotos".

Sommerzeit = Ferienzeit ...

Juni 2018

 

Es ist die Ferienzeit angebrochen und wir sind mit dem Räumen unseres Clubraumes zum 30. Juni noch rechtzeitig fertig geworden.

 

Wir hätten diese stabile Wetterlage der letzten Wochen natürlich gern mit Ausfahrten und anderen schönen Dingen verbringen können, aber leider stand ja noch die Übergabe der Räumlichkeiten auf der ToDo-Liste!

 

 

Vielen Dank an der Stelle noch einmal allen fleißigen Helfern in unseren Reihen!

 

Ein paar unserer Werkzeuge, Schränke und andere Sachen konnten wir inzwischen in einer kleinen angemieteten Garage unterbringen.

 

Diese wird bis auf weiteres unser Lagerraum sein, solche Clubräume wie beim TÜV in Kassel werden wir wohl nicht mehr bekommen und finanzieren können!

 

Leider werden wir unsere Clubtage, wie schon im vorigen Artikel geschrieben, aufgrund der fehlenden Räumlichkeiten nicht mehr anbieten können.

 

Dennoch werden wir weitermachen und uns zu spontanen Ausfahrten oder privat treffen.

 

Aktuelles von den Simson-Freunden-Kassel erfahrt ihr immer zeitnah auf dieser Seite!

 

Allen Simson-Fahrern in und um Kassel wünschen wir eine schöne Sommerzeit mit vielen schönen Erlebnissen rund um die Simson-Mopeds!

 

Herzliche Grüße

Simson-Freunde-Kassel

 

Ab Juni ohne Clubraum!

Mai 2018

 

Leider, leider... :-(

 

Nachdem das Gerücht über einen Teilverkauf des Grundstückes in Kassel-Niederzwehren und einen kompletten Neubau einer Rettungswache auf dem TÜV-Gelände zur Wahrheit geworden ist, haben wir nun zum Ende Juni die Kündigung unserer Clubräume zugestellt bekommen!

Es war vor Jahren schon klar, das wir dort nicht auf ewig unterkommen können.

 

Das heißt für uns in den kommenden Wochen aufräumen, sortieren, einpacken, etc...

 

Leider haben wir bisher noch keine adäquate und bezahlbare Räumlichkeit gefunden, sodaß wir erstmal alles irgendwo einlagern müssen.

Dazu fehlt uns auch noch eine passende Garage ,o.ä.

 

Also ist erstmal improvisieren und weitersuchen angesagt.

Natürlich suchen wir in Kassel und in der Umgebung von Kassel etwas passendes, aber die Finanzierung der Angebote übersteigt doch erheblich unsere Möglichkeiten!

 

Das heißt aber auch, das wir ab sofort keine Besuchertage mehr anbieten können!

Ob wir jemals wieder so perfekt unterkommen und für Interessierte Simson-Freunde da sein können, steht also in den Moped-Sternen...

 

Die beliebte Homepage mit den bekannten Informationen, unsere Aktivitäten, sowie die Emailadresse werden aber weiterhin bestehen bleiben, sodass man dennoch mit uns in Kontakt treten kann.

 

Des Weiteren werden wir im Sommerhalbjahr bestimmt die ein oder andere Ausfahrt unternehmen!

 

Weitere Neuigkeiten zu dem Thema "Clubraum" werden wir an dieser Stelle immer zeitnah aktualisieren.

 

Herzliche Grüße 

Eure Simon-Freunde-Kassel

2003 - 2018! 15 Jahre... Auf ein neues mit den Simson Freunden Kassel!

Die Simson Freunde Kassel wünschen Euch ein tolles Jahr 2018!

 

Unser Jubiläumsjahr: 15 Jahre Simson Freunde Kassel (2003 - 2018)!!!

 

Auf geht's in die neue Saison..!

 

Wir warten allerdings noch etwas damit, unsere Mopeds aus den diversen Ecken rauszuholen, bis die ersten Zugvögel Nordhessen durchqueren!

 

Das erste Highlight des Jahres 2018 wird sicherlich die "Technorama Kassel" im März sein, auf der wir nach bisherigen Planungen auch wieder eine kleine Ausstellung unserer Suhler Fahrzeuge planen.

Details dazu in den kommenden Wochen...

 

Der Besuch der "Oldtema" Oldtimermesse in Erfurt konnte diesmal nicht stattfinden, da viele von uns beruflich oder anderweitig verhindert waren.

Im nächsten Jahr besuchen wir dieses tolle Event bestimmt wieder! 

 

Aber ab sofort sind wir wieder regelmäßig Donnerstags in unserem Clubraum in KS-Niederzwehren anzutreffen.

 

Bis dahin...

>>>15 Jahre Simson Freunde Kassel<<<

Technorama 2018 Kassel

März 2018

 

Am letzten Wochenende war es wieder mal soweit... 

TECHNORAMA in Kassel. 

 

Am Samstag, den 17. März 2018  öffneten sich um 9.00h die Tore der Kasseler Messehallen zur "Technorama" 2018!

 

Laut Veranstalter haben, trotz schlechter Wetterbedingungen mit Eis und Schnee, ca. 15000 interessierte Besucher den Weg nach Kassel gefunden!

 

Unser Stand, der im diesem Jahr größer und deswegen etwas aufgeräumter erschien, war gut besucht und wir konnten interessante Gespräche rund um unsere ausgestellte Simson-Mopedpalette (dazu noch ein IWL - Roller & ein Jawa Motorrad) führen!

 

Ein paar Bilder sind unter der Rubrik "Fotos" zusammengestellt worden.

Bild links: 
Unser Stand in der Halle 5.

Vom Dreirad zum Zweirad...

Dezember 2017

 

In unserer Rubrik "Projekte" stellen wir Euch ein kurioses Fahrzeug vor, das uns vor einiger Zeit in die Hände gefallen ist...

Das Schwalbe-Dreirad mit Trabant-Getriebe sollte eigentlich unseren Bedürfnissen nach einem "Werkstattwagen" angepasst werden, der Gedanke wurde dann aber doch verworfen.

 

Aber seht selbst...

 

Bilder sind aktualisiert! >> Projekte

 

 

Kasseler Besuch in Brandenburg

Juli 2017

 

Am vergangenen Wochenende haben die Simsonfreunde "Isolator Netzen" e.V. ihr 2. Simson-Treffen veranstaltet. Dort hat ein ehemaliges Mitglied der Kasseler Simson Freunde eine neue Heimat gefunden.

Grund genug für uns, eine kleine Delegation zu unserem befreundeten Simson-Club nach Brandenburg zu schicken.

Unter der Rubrik "Fotos" werden in Kürze ein paar Eindrücke zu sehen sein...😉

 

Link zu den Simsonfreunden aus Netzen:  

www.simson-netzen.de

 

Video von der Ausfahrt:

https://youtu.be/E1nGBpWbkw0

Tour durch den Reinhardswald

Juni 2017

 

Am Pfingstmontag 2017 wurde unsere traditionelle Tour durch den Reinhardswald nach Hemeln durchgeführt!

Nach einer kleinen Stärkung im Gasthaus "Zur Fähre" ging es an Weser und Fulda zurück nach Kassel.

 

Mehr Bilder unter der Rubrik "Fotos"...

Technorama Kassel März 2017

 

März 2017

 

Auch in diesem Jahr waren wir wieder auf der „Technorama“ in den Kasseler Messehallen vertreten. 

Ein Bericht über diesen Event ist online.
(Rubrik. "Berichte")

Die Fotos sind aktualisiert..!
(Rubrik: "Fotos")

Viel Spaß beim Anschauen!

Eure Simson-Freunde-Kassel

   

Oldtema 2017 Erfurt

Januar 2017

 

Das erste Highlight 2017 fand am 21./22. Januar 2017 in Erfurt statt.

Die "OLDTEMA" (Oldtimer- und Teilemarkt) auf dem Messegelände Erfurt.

Da sind wir natürlich zu diesem tollen Event nach Erfurt gefahren...

Mit über 11000 Besuchern im Jahr 2016 ist diese Veranstaltung einer der Höhepunkte der Oldtimerszene in Ostdeutschland!

Details zu unserer Reise nach Erfurt unter den Rubriken "Berichte" und "Fotos"...

Ausfahrt Burg Hanstein

September 2016

 

Am Sonntag, den 11.September 2016, sind wir bei bestem Wetter zu einer Moped-Ausfahrt durch das schöne Niestetal nach Witzenhausen und zur Burg Hanstein losgefahren..!

Diese, kurzfristig geplante und gut 100 km lange Runde, ist mit 9 Fahrzeugen aus Suhl und Ludwigsfelde unternommen
worden und, wie erwartet, reibungslos verlaufen.

Es hat allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht!

Ein Bericht und weitere Fotos sind online...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Burgruine Hanstein